Introducing the 2024 PKI & Digital Trust Report     | Download the Report

Integrieren Sie Ihre VAs mit Ihrer CA über das Secure Copy Protocol (SCP)

Entwicklergemeinschaft

In einer sicheren Einrichtung, in der CAs und VAs in verschiedenen Netzwerkzonen getrennt sind, kann das SCP-Protokoll (Secure Copy Protocol) verwendet werden, um Daten zwischen CAs und VAs zu synchronisieren. Der EJBCA SCP Publisher ist in EJBCA Community 7.11 verfügbar.

In einem sicherheitsbewussten Netzwerk wollen Sie den eingehenden Verkehr zu Ihrer Zertifizierungsstelle (CA) minimieren. EJBCA unterstützt dieses Sicherheitsbewusstsein u. a. dadurch, dass Sie bestimmte Instanzen von EJBCA als CA und andere als Validation Authority (VA) verwenden können.

Die VAs werden in der Regel in einer anderen Netzwerkzone als die CAs eingesetzt, wobei die CA-Netzwerkzone einen höheren Schutz bietet. Damit die VAs ihren Zweck der Verteilung von Informationen über den Zertifikatsstatus, OCSP, Zertifikatsperrlisten usw. erfüllen können, ist eine Datensynchronisierung zwischen den CAs und den VAs erforderlich.

So funktioniert der EJBCA SCP Publisher

Der EJBCA SCP-Publisher kann auf der CA konfiguriert werden, um Informationen über den Zertifikatsstatus und CRLs per SCP an einen entfernten Host zu veröffentlichen. Dies erfordert keinen eingehenden Datenverkehr zur CA. Die Kombination des SCP-Publishers auf der CA mit dem EJBCA Zertifikats- und CRL-Leserdienst auf der VA ist eine sichere Möglichkeit, die Zertifikats- und CRL-Daten in Ihrer VA regelmäßig zu aktualisieren.

So funktioniert der EJBCA SCP Publisher

Seit Version 7.11 ist SCP Publisher zusammen mit dem Certificate and CRL Reader Service in EJBCA Community verfügbar. Lesen Sie mehr in den Versionshinweisen.

EJBCA Die Enterprise Edition enthält einen fortschrittlicheren Mechanismus zur Integration Ihrer CA mit Ihren VAs und den RAs, nämlich das Peer Systems-Konzept.

Erste Schritte mit SCP Publisher

Möchten Sie den SCP Publisher mit EJBCA ausprobieren? Hier erfahren Sie, wie Sie loslegen können:

  1. Bereitstellen von EJBCA Community, siehe Schnellstartanleitung - Starten von EJBCA Container mit unauthentifiziertem Netzwerkzugang.
  2. Konfigurieren Sie den SCP-Publisher auf Ihrer CA. Siehe SCP-Publisher.
  3. Konfigurieren Sie den Zertifikats- und CRL-Leser auf Ihrer VA. Siehe Zertifikats- und CRL-Leserdienst.