Introducing the 2024 PKI & Digital Trust Report     | Download the Report

  • Startseite
  • Blog
  • PQC
  • Keyfactor und Quantinuum kündigen Integration an, um Unternehmen bei der Post-Quantum-Bereitschaft zu unterstützen

Keyfactor und Quantinuum kündigen Integration an, um Unternehmen bei der Post-Quantum-Bereitschaft zu unterstützen

PQC

Keyfactor, die identitätsorientierte Sicherheitslösung für moderne Unternehmen, und Quantinuum, das weltweit größte integrierte Quantencomputer-Unternehmen, haben sich zusammengeschlossen, um die Vertrauensbasis zu stärken, eine entscheidende Komponente für zuverlässige Public-Key-Infrastrukturen (PKIs) und Code Signing.

Diese Integration ist ein wichtiger erster Schritt auf dem Weg zum Schutz der Nutzer von Keyfactorvor zahlreichen gegenwärtigen und zukünftigen Cybersicherheitsrisiken, einschließlich der wachsenden Bedrohung der verschlüsselten Kommunikation durch den potenziellen Missbrauch der sich rasch entwickelnden Quantencomputertechnologie.

Gewissheit über die Schlüsselqualität

Angesichts der rasanten Zunahme bösartiger Akteure sehen sich Unternehmen mit immer raffinierteren Angriffen konfrontiert. In Zukunft wird der Missbrauch von Quantencomputern eine weitere Bedrohung darstellen, die Daten gefährden kann. Daten und Kommunikation sind mehr denn je auf Systeme und Prozesse angewiesen, die ihren Schutz und ihre Genauigkeit gewährleisten. Digitale Zertifikate und PKI sind nach wie vor eine gute Option, um die Sicherheit der Maschine-zu-Maschine-Kommunikation vor Angriffen zu verbessern.

Unabhängig davon, ob Post-Quantum- oder klassische PKI-Algorithmen verwendet werden, ist der erste Schritt bei der Erstellung von starken Zertifikaten die Erzeugung von Entropie guter Qualität, d. h. von Zufallsdaten, die für die privaten Schlüssel verwendet werden. Traditionell wurde dabei auf Rauschen zurückgegriffen, das aus Quellen wie Netzwerk- und Speicherlatenz abgeleitet wurde, sowie auf die Unterstützung von hardware , sofern das zugrunde liegende System diese bereitstellen konnte. Leider kann bei diesen Ansätzen die Qualität der Entropie nicht garantiert werden, so dass die Stärke von Zertifikaten gegen ausgeklügelte Angriffe zweifelhaft bleibt.

Geprüfte Quantenentropiequellen lösen dieses Problem, indem sie die Gesetze der Quantenphysik nutzen, um ein nahezu perfektes Maß an Zufälligkeit in der erzeugten Entropie nachzuweisen. Mit einer hochwertigen Entropiequelle können die Nutzer darauf vertrauen, dass die von ihnen verwendeten Schlüssel das gleiche Qualitätsniveau aufweisen und bei der Erzeugung nicht in irgendeiner Weise beeinträchtigt wurden.

Die Grundlage für die Quantensicherheit

Um qualitativ hochwertige Schlüssel zu gewährleisten, bietet Keyfactor jetzt eine PKI-Plattform, die mit Quantum Origin, der weltweit einzigen verifizierten Quelle für Quantenentropie, integriert ist.

Die Verwendung von verifizierter Quantenentropie sichert die Qualität der Schlüssel, die als Vertrauensbasis dienen, sowohl jetzt für die klassische Kryptografie als auch in Zukunft, wenn post-quantum kryptografische Algorithmen in größerem Umfang zum Einsatz kommen.

"Die Bereitschaft zur Nutzung von Quantencomputern hängt von der Kenntnis der Kryptographie und der Fähigkeit eines Unternehmens ab, sich gegen fortschrittliche Bedrohungen zu verteidigen. In dieser neuen Ära der Cybersicherheit verspüren Führungskräfte ein erhöhtes Gefühl der Dringlichkeit, Lösungen zu implementieren, die digitale Interaktionen und Kommunikation sichern, bevor Quantencomputing Realität wird", sagte Joe Tong, Senior Vice President of Global Channel Sales, Keyfactor. "Durch die Partnerschaft vonKeyfactormit Quantinuum können wir unseren Kunden vertrauenswürdige Lösungen anbieten, die sowohl mit Quantentechnologie als auch mit der neuesten Post-Quantum-Kryptografieforschung abgesichert sind. Gemeinsam mit Quantinuum schaffen wir Schritt für Schritt ein starkes Cybersecurity-Fundament für die Zukunft."

"Die Sicherheit und Integrität der digitalen Kommunikation und Transaktionen hängt von der Stärke digitaler Zertifikate ab. Durch die Integration von Quantum Origin können die Kunden von Keyfactornun die weltweit einzige Quelle verifizierter Quantenentropie nutzen, um die Erzeugung von Zertifikaten zu stärken", so Duncan Jones, Head of Cybersecurity bei Quantinuum.

Über Quantinuum

Quantinuum, das weltweit größte integrierte Quantenunternehmen, leistet Pionierarbeit bei leistungsstarken Quantencomputern und fortschrittlichen Lösungen software . Die Technologie von Quantinuum ermöglicht Durchbrüche in der Materialforschung, der Cybersicherheit und der Quanten-KI der nächsten Generation. Mit fast 500 Mitarbeitern, darunter über 370 Wissenschaftler und Ingenieure, ist Quantinuum auf allen Kontinenten führend in der Quantencomputer-Revolution.

Die Marke Honeywell wird unter Lizenz von Honeywell International Inc. verwendet. Honeywell gibt keine Zusicherungen oder Garantien in Bezug auf diesen Dienst.